Bezirkgeschäftsstelle Waidhofen a. d. Thaya

JAGDLICHES SCHIESSEN

 

  

 

 Das jagdliche Schießen ist sehr variantenreich. Weidgerechte Jägerinnen und Jäger müssen auch gute Schützen sein, das ist aber nicht gleichzusetzen mit dem Begriff „Schießer“. Bei der Jagd die allgemeinen Grundsätze der Weidgerechtigkeit einzuhalten, bedingt auch, das zu bejagende Wild tierschutzgerecht zu erlegen.

Eine besondere Pflicht des Jägers besteht darin, dem Tier bei der Erlegung unnötige Schmerzen zu ersparen. Dieses kann nur durch regelmäßiges Üben, sichere Handhabung der Jagdwaffe und Treffsicherheit erreicht werden.
Es reicht nicht aus, wenn für die Jungjägerprüfung fleißig geübt wird und dann nur noch sporadisch auf dem Schießstand geschossen wird. Zur ständigen Fortbildung eines Weidmanns gehört nicht nur der Besuch von Kursen und Seminaren, sondern auch das jagdliche Schießen.

Das Leistungs- sowie Wettkampfschießen bringt bei vielen Jägern nicht die nötige Motivation. Sie sind der Meinung, bevor sie sich unter „ferner liefen“ platzieren, bleiben sie lieber dem Schießen fern. Diese Einstellung ist falsch, denn der Letzte eines jagdlichen Wettkampfes ist immer noch wesentlich höher einzuschätzen, als der, der den Vergleich meidet.

Jeder Jäger sollte, wie im Berufsleben üblich, sein Handwerk meisterlich beherrschen. Zum Handwerkszeug des Jägers gehört die Jagdwaffe. Regelmäßiges Üben macht letztendlich den Meister in der Praxis und erfüllt gleichzeitig die Fragen der Sicherheit und des Tierschutzes.

Der NÖ-Landesjagdverband bietet auf den Schießstätten eine Vielzahl von Möglichkeiten in Form von Schützenleistungsabzeichen, Jagdschützenabzeichen und Landesmeisterschaften an um seinen Mitgliedern einen Ansporn im jagdlichen Vergleichsschießen und gleichzeitig den sicheren Umgang mit der Schusswaffe zu vermitteln. Auch auf Bezirks- und Hegeringebene werden das freiwillige Übungsschießen sowie das Kontrollschießen vor Aufgang der Bockjagd angeboten.

Wer Rechte in Anspruch nehmen will, muss auch Pflichten erfüllen. Deshalb ergibt sich zwangsläufig die Forderung zur Verbesserung der Schießleistung. Diese kann nur durch ständiges Üben und den Besuch des jagdlichen Übungsschießens erreicht werden.

 

 

Wetter in Waidhofen/Thaya