Bezirkgeschäftsstelle Waidhofen a. d. Thaya

Wieder Wildabholung durch Fa. Fleischhacker

 

Wild wird von der Firma Fleischhacker ab sofort wieder übernommen.

Wir müssen unbedingt mit dem Abschuß von Jährlingsstücken beginnen. Auch Schwarzwild dürfen wir nicht vernachlässigen.
Gerade jetzt wo der Maisanbau vor der Tür steht.

Wenn wir Jäger selbst beim Wildbretverbrauch zugreifen dann können wir einige Zeit überbrücken.
Auch im Freundeskreis und unter der Verwandtschaft können wir sicher einiges verkaufen.

Sollte man aber nicht die Möglichkeit habe Wild küchenfertig herzurichten, würde die Fa. Fleischhacker behilflich sein. Je nach Art der Zerlegung und Verpackung richtet sich die Bezahlung.

Bitte vorher um Kontaktaufnahme mit Thomas Fleischhacker unter Tel. 0664/3966012.

Weidkamerad feiert 70. Geburtstag und Diakon-Jubiläum


Der Jagdleiter, Weidkamerad Herbert Böhm, vom Revier Eulenbach feiert am 24. November seinen 70. Geburtstag und sein 10-jähriges Diakon-Jubiläum.
Dazu möchte der Hegering Vitis und die Jägerschaft des Bezirkes Waidhofen recht herzlich gratulieren.
Wir möchten uns für die Hilfsbereitschaft von Herbert sowohl als Weidkamerad als auch als Diakon herzlich bedanken.

Ein kräftiges Weidmannsheil auf deinem weiteren Lebensweg!

Bezirksjägermeister und Stellvertreter für eine weitere Periode bestätigt

 

Bei einer Sitzung in der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen an der Thaya bestätigten die Deligierten und Hegeringleiter des Bezirks unter Anwesenheit des Landesjägermeisters Stv. Rupert Gruber, des Bezirkshauptmanns Mag. Günther Stöger und der Generalsekretärin des NÖ Jagdverbandes Mag. Silvia Scherhaufer den Bezirksjägermeister Albin Haidl und seinen Stellverteter Christian Gissing für eine weitere Periode von sechs Jahren in Ihren Ämtern.

Im Bild: Bezirkshauptmann Mag. Günter Stöger, LJM.Stv. Rupert Gruber, Gen.Sekr. Sylvia Scherhaufer, LJM.STV. Bjm. Albin Haidl, Bjm. Stv.Gissing Christian Ferdinand Brinnich, Reinhard Dangl, Leo Witzmann, Framz Polt, Ralf Steindl, Andreas Popp, Clemens Goll, Heinz Barth, Alois Kollman, Gerhard Zotter, Leopold Waitz, Willy Richter, Rupert Gruber, Franz Fidi, Herbert Dallinger, Othmar Korherr

50. Niederösterreichischer Jagdhornbläserwettbewerb

 

Beim 50. Niederösterreichischen Jagdhornbläserwettbewerb konnte die Jagdhornbläsergruppe der Jägerrunde Groß Siegharts und Umgebung in der Leistungsgruppe A. International von 52 angetretenen Gruppen den 21. Platz mit 839 Punkten und somit Gold erreichen. Und in der Leistungsgruppe A. NÖ/Wien den 12. Platz, ebenfalls Gold.

 

Wir gratulieren recht herzlich.

Waldfest 21.5.2017 in Raabs/Thaya

 
Beim Waldfest in Raabs an der Thaya wirkte auch die Jägerrunde Thayatal mit.

Am Jägerstand konnte man Wildgulasch, Wildpasteten Brote, Schmalz- und Grammelschmalzbrote speisen.

Am Nachmittag wurden zahlreiche Jagdhunderassen vorgestellt, wobei auch viele Vereinsmittglieder mitwirkten.

Die Erklärungen zu den einzelnen Rassen gab LJM.Stv. Ökr. Albin Haidl dazu.

Alles zusammen ein super Beitrag der Jägerrunde zur Öffentlichkeitsarbeit.



Schweißergänzungs Prüfung in Modsiedl am 20.10.2018

nähere Infos

Damwild von Leo Witzmann im Revier Modsiedl erlegt

50 Jahre Jagdgesellschaft Rafings-Windigsteig

Am 6. August 2016 wurden anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Jagdgesellschaft Rafings-Windigsteig im Zuge eines Festaktes mitten im Revier Gedenksteine gesegnet.

Die Jagdgesellschaft lud zu einer von Prälat Wolfgang Wiedermann zelebrierten und der Jagdhornbläsergruppe Groß Siegharts feierlich umrahmten Feldmesse mit anschließender Segnung der Gedenksteine mitten ins Revier. Genauer gesagt zum Standort der Gedenksteine, an der Grenze der beiden Jagdreviere Rafings und Windigsteig.

siehe Bericht

 

1. Waldviertler Jägerinnencup

Der erste Waldviertler Damencup fand im Schießsimulationszentrum Waldviertel statt. Andrea Österreicher aus Oberndorf bei Raabs/Thaya belegte den hervorragenden 2. Platz.
Es gratulieren die Waidhofner Jäger recht herzlich.

2. Schweiß-Sonderprüfung im Revier Ottenstein-Flachau

nähere Infos

Hundefachausschuss im Bezirk Waidhofen/Thaya gegründet

nähere Infos

Wetter in Waidhofen/Thaya